Ein orientalisches Sideboard: Exotische Kunst für Ihr Zuhause

Ein Sideboard im indischen oder orientalischen Design ist mehr als nur ein Möbelstück, es ist ein Stück Kunst, das eine Geschichte erzählt und Exotik in Ihr Zuhause zaubert. Egal, ob als ungewöhnliches Einzelstück oder als stimmiges Element in einem entsprechend eingerichteten Zimmer – ein orientalisches Sideboard ist immer ein Hingucker, der für Gesprächsstoff sorgt. Das vielseitige Möbelstück vereint auf gelungene Weise traditionelle Handwerkskunst, exotisches Design und praktische Funktionalität. Für einen authentischen Look sorgen dabei nicht nur die typischen Farben, die echte Lebensfreude ausdrücken, sondern auch die verwendeten Materialien.

In unserem Sortiment finden Sie unterschiedliche Varianten an orientalischen Sideboards, gefertigt aus typisch indischen Materialien sowie Designs. Dazu im Folgenden mehr und im Anschluss erhalten Sie Tipps, wie man das Möbelstück am besten mit verschiedenen Wohnstilen kombiniert.

Was macht orientalische Sideboards so besonders?

Dem Charme orientalischer oder indischer Sideboards kann sich kaum jemand entziehen. Die kunstvollen Verzierungen, edle Rohstoffe und die detailreiche Gestaltung heben es von anderen Möbelstücken ab und ziehen die Aufmerksamkeit auf sich. Darüber hinaus können Sie sich mit einem orientalischen Sideboard auf folgende Vorteile freuen:

  • Besondere Ästhetik: Filigrane Schnitzereien, bunte Muster und edle Verzierungen des Sideboards bringen im Handumdrehen eine exotische und luxuriöse Atmosphäre in jeden Raum.
  • Traditionelle Handwerkskunst: Einem hochwertigen Möbelstück sieht man seine Herkunft an. Erfahrene Handwerkerinnen und Handwerker fertigen jedes einzelne Sideboard mit viel Liebe zum Detail und handwerklichem Können. Nur so entstehen orientalische und indische Möbel in überzeugender Qualität.
  • Vielseitige Designs: Kein orientalisches Sideboard gleicht dem anderen, denn es gibt viele verschiedene Varianten, sowohl was die Optik als auch die funktionale Gestaltung mit Fächern, Schubladen etc. angeht. Diese Vielfalt ermöglicht es, ein Modell zu wählen, das perfekt zu den eigenen Vorlieben passt.
  • Hohe Funktionalität: Die meisten Sideboards in orientalischem Design sehen nicht nur spektakulär aus, sie bieten auch großzügigen Stauraum. Dies macht sie ideal für die Aufbewahrung von Geschirr, Textilien oder Büchern.
  • Haltbarkeit: Aufgrund der sorgfältigen Handwerkskunst und der Verwendung hochwertiger Materialien wie Holz und Metall zeichnen sich unsere orientalischen Sideboards durch eine hohe Langlebigkeit aus. Ein orientalisches Sideboard ist somit eine Investition, die Ihnen viele Jahre Freude bereitet.

Das orientalische Sideboard und seine vielen Gesichter

Unsere indischen Sideboards erhalten Sie in unterschiedlichen Ausführungen. Dies betrifft nicht nur die optische Gestaltung, sondern auch die Ausstattung mit Türen, Fächern und Schubladen. Folgende Varianten des orientalischen Sideboards sind besonders beliebt: 

  • Sideboard mit Türen: Diese Variante verfügt über Türen, hinter denen sich häufig Regalböden befinden, sodass es ideal für die Aufbewahrung von Geschirr, Gläsern oder anderen Gegenständen geeignet ist. Die Türen sind kunstvoll gestaltet und verleihen dem Board besondere Eleganz. Neben den Modellen, die nur Türen haben, gibt es noch Mischformen aus Türen und offenen Fächern oder Türen und Schubladen.
  • Sideboard mit offenen Fächern: Ein orientalisches Sideboard mit offenen Fächern eignet sich perfekt, um Deko, Bücher oder besondere Erinnerungsstücke in Szene zu setzen. Diese dem Regal ähnliche Variante ermöglicht es, eine ganz persönliche Note in den Raum zu bringen und gleichzeitig praktischen Stauraum zu schaffen.
  • Als Konsolentisch: Ein orientalischer Konsolentisch ist eine schmalere Version des Sideboards und somit eine platzsparende Alternative. Die Konsole kann in Fluren, Schlafzimmern oder Wohnräumen aufgestellt werden und bietet eine exotische Ablagefläche für Dekorationen und andere Gegenstände. Manche Modelle sind auch mit kleinen Fächern oder Schubladen ausgestattet, um kleine Gegenstände zu verstauen.
  • Schlichte einfarbig: Für diejenigen, die es eher schlicht mögen, bieten sich die einfarbigen Modelle an in naturbelassener Holzoptik oder mit weißer oder grauer Farbe behandelt. Dank der Schnitzereien sorgt ein Sideboard im orientalischen Stil auch in einer eher schlichten Ausführung für einen Blickfang.
  • Bunt gestaltet: Aufwendig mit indischen Motiven handbemalt präsentieren sich die bunten Sideboards. Insbesondere diese Modelle werden in jedem Wohnraum den Blick auf sich ziehen und für einen außergewöhnlichen Eyecatcher sorgen. 

 

Material und Fertigung von orientalischen Sideboards

Die orientalischen Möbel von Om Home & Garden entstehen in enger Zusammenarbeit mit erfahrenen indischen Handwerkskünstlern. Dies ist nicht nur ein Garant für einzigartige Designs, sondern auch für eine einwandfreie Verarbeitung aus hochwertigen Materialien. Die meisten Sideboards sind aus recyceltem Mango- und Teakholz hergestellt. So leisten wir auch noch einen wertvollen Beitrag für mehr Nachhaltigkeit. Im Folgenden stellen wir die gebräuchlichsten Materialien und Fertigungstechniken vor:

Holz: Om Home & Garden setzt ganz auf die Verwendung von recyceltem Mango- und Teakholz. Diese Holzarten gelten als robust und verleihen den Möbelstücken eine natürliche Schönheit. Die Oberflächen werden oft von Hand poliert und mit Schnitzereien versehen.

Metall: Metallische Akzente in Form von Beschlägen, Griffen oder anderen Verzierungen sind typisch für orientalische Sideboards. Messing und Eisen werden dabei besonders häufig verarbeitet, denn sie ergänzen den Gesamtlook um eine edle Note.

Schnitzereien und Lackierungen: Detailreiche Schnitzereien und lebendige Farben verleihen den orientalischen Sideboards ihre besondere Exotik. Zu den typischen Verzierungen zählen florale Muster, geometrische Formen oder auch Tiermotive. Das Farbspektrum zeichnet sich durch eine hohe Lebendigkeit aus und reicht von Blau über Rot und Grün bis hin zu Gold.

 

So rücken Sie Ihr orientalisches Sideboard in Szene

Trotz ihres auffälligen Looks lassen sich orientalische Sideboards vielseitig kombinieren. Wir stellen Ihnen die schönsten Kombinationsmöglichkeiten vor:

  • Boho-Chic: Das orientalische Sideboard passt perfekt in die bunte und verspielte Atmosphäre eines Raums im Boho-Chic. Kombinieren Sie es mit ethnischen Teppichen, unterschiedlich gemusterten Kissen und handgefertigten Dekorationsstücken. Auch weitere exotische Möbel, wie ein orientalisches Bett im Schlafzimmer und ein orientalisches Regal im Wohnzimmer passen zum Boho-Style.
  • Mediterraner Stil: Der mediterrane Wohnstil zeichnet sich durch natürliche Eleganz und ein entspanntes Flair aus. Ein orientalisches Mangoholz Sideboard kann hier als zentraler Blickfang dienen. Kombiniert mit Terrakotta-Fliesen, sandfarbenen Wänden und maritimer Deko kommen die warmen Holztöne besonders gut zur Geltung.
  • Shabby Chic: Vor allem die schlichten Ausführungen, die mit weißer oder grauer Farbe behandelt wurden, bieten sich für eine Kombination mit einer Einrichtung im Shabby Chic und werden diese perfekt ergänzen oder je nach Ausführung des Sideboards für ein orientalisches Highlight sorgen.
  • Skandi-Look: Selbst, wenn Sie die klaren Linien und schlichten Designs des skandinavischen Wohnstils lieben, müssen Sie nicht auf ein orientalisches Sideboard verzichten. Wem das zu experimentell ist, kann sich mit einer kleinen, einfarbigen orientalischen Truhe langsam an den interessanten Stilmix heranwagen.
  • Industrial-Style: Mutige kombinieren die exotische Eleganz mit der rauen Reduziertheit des Loft-Styles und betonen so den Kontrast zwischen Tradition und Moderne. Ein orientalisches Sideboard kann hier für eine gelungene Prise Luxus und Gemütlichkeit sorgen.

 

Ein orientalisches Sideboard von Om Home & Garden

Mit einem orientalischen oder indischen Sideboard von Om Home & Garden holen Sie sich ein authentisches Stück Exotik nach Hause. Das Familienunternehmen entstand nach einem siebenjährigen Langzeitaufenthalt in Indien und der daraus entstandenen Liebe zu den Menschen, der Kultur und der besonderen Handwerkskunst des Landes. Das besondere Verständnis für den lokalen Markt, typische Materialien und Designs sowie die Kundenpräferenzen machen den Onlineshop von Om Home & Garden zur ersten Adresse für orientalische Möbel. 

Stöbern Sie in unserem vielfältigen Angebot an orientalisch gestalteten Sideboards. Jedes Stück ist aus massivem Mango Holz handgefertigt und somit ein absolutes Unikat mit unverwechselbarem Charakter. Unsere farbenfrohen und handdekorierten indischen Sideboards eignen sich perfekt, um ein Stück Urlaubsatmosphäre und Gemütlichkeit in Ihr Zuhause zu bringen.